MICROBLADING

Beim Microblading handelt es sich um eine Augenbrauen – Pigmentierung der obersten Hautschicht. Mit Hilfe der Technik werden feine Härchen in Wuchsrichtung eingearbeitet, was zu einem natürlichen und erstaunlich echten Look führt.

Wie lange hält das Ergebnis?
Die Haltbarkeit des Microbladings beträgt etwa 2 Jahre. Da es eine Pigmentierung der obersten Hautschicht ist, verblasst die Farbe im Laufe der Zeit und wird immer heller. Dieser Prozess hängt von einigen Faktoren ab, wie z.B Stoffwechsel, Durchblutung, Schweiß- und Talgbildung. Um das Ergebnis konstant zu halten, empfehlen wir innerhalb eines Jahres eine Auffrischung durchführen zu lassen. Ohne eine regelmäßige Auffrischung wird die Farbe vollständig vom Körper absorbiert, bis die Pigmentierung vollständig verblasst ist. Wie lange dieser Prozess dauert ist individuell und kann nur bedingt vorausgesagt werden.

Wie wird die Form bestimmt?
Augenbrauen machen einen großen Teil der Ästhetik im Gesicht aus. Umso wichtiger ist es uns, dass Sie mit der Form zu 100% zufrieden sind. Für die Zeichnung und Vorbereitung wird daher viel Zeit eingeplant, damit wir auf Ihre Wünsche eingehen können. Mit Hilfe der Tools, die uns von PhiBrows zur Verfügung stehen, lässt sich der Goldene Schnitt an Ihrem individuellen Gesicht und ihren Gesichtsknochen abmessen.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?
Um ein maximales Sättigungsergebnis zu erlangen und eine maximale Haltbarkeit zu gewährleisten, empfehlen wir zwei Sitzungen in einem Abstand von 4-6 Wochen. Im Einzelfall entscheiden wir gemeinsam, ob eine dritte Sitzung notwendig wäre.

Was muss vor dem Termin beachtet werden?
Idealerweise sollten Sie darauf achten, dass Sie kurz nach der Pigmentierung keinen Urlaub in einer warmen, sonnigen Region gebucht haben. Die Haut ist nach der Sitzung empfindlich und muss zwingend von der Sonne geschützt werden.

Zum Zeitpunkt der Pigmentierung sollte ebenfalls keine Schwangerschaft bestehen.

Stellen Sie sicher, dass Sie uns jegliche Einnahme von Medikamenten mitteilen. 24 Stunden vor Ihrem Termin sollten Sie keine blutverdünnenden Medikamente, sowie koffein- und alkoholhaltige Getränke zu sich nehmen.

Wie genau es nach der Microblading-Behandlung weiter geht, was Sie beachten müssen und wie der Pflegeplan für zu Hause aussieht, bekommen Sie alles von uns vor Ort mitgeteilt.